LVN

Du hast sicher auch schon vom LVN gehört. Unser Berufsverband zählt über 400 Mitglieder und ist damit der Grösste im Kanton.

 

Jede Stufe, von der Eingangsstufe über die Mittelstufe bis zur ORS sowie SHP und TG/HW,  delegiert ein Mitglied in den Vorstand des LVN. Damit ist gewährleistet, dass die Stufenanliegen im Kantonalvorstand Gehör finden. Als Kantonalverband sind wir dem Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH) unterstellt. Der LCH setzt sich für die Anliegen der Lehrerschaft auf schweizerischer Ebene ein.

 

Wir sind natürlich daran interessiert, dass möglichst viele Kolleginnen und Kollegen in unserem Verband mitmachen. Jedes Mitglied profitiert von den Dienstleistungen des LVN und des LCH (z.B. günstigere Prämien bei Kollektivversicherungen und Krankenkassen, Haftpflicht- und Hausratsversicherungen, aber auch Einkaufsvergünstigungen oder Gratiseintritte in Museen beim Vorweisen des Mitgliederausweises. Die Zeitschrift „Bildung Schweiz” informiert regelmässig, was im Bildungswesen geschieht.)

Als Mitglied bekommst du unentgeltliche Rechtsauskünfte, wenn du im Rahmen deiner Anstellung in Schwierigkeiten gerätst, was leider immer wieder vorkommt.

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du die Arbeit der verschiedenen Arbeitsgruppen, Kommissionen und des Vorstandes. Diese setzen sich für die Interessen der Lehrpersonen ein und erhalten eine finanzielle Entschädigung für ihr Engagement.

Wir nehmen immer wieder an Vernehmlassungen zu bildungspolitischen Anliegen Stellung. Ausserdem sind wir in Lohnfragen Ansprechpartner unserer Schulgemeinden.

 

Mitglieder bezahlen einen Jahresbeitrag von Fr. 205.- und wer in einem Kleinpensum bis 10 Lektionen arbeitet, überweist Fr. 140.-.

top