LCH Positionspapiere

Für Lehrpersonen stellt die Klassengrösse einen der stärksten Belastungsfaktoren dar. Grössere Klassen erhöhen die Arbeitszeit, schränken die Möglichkeiten zur Unterrichtsgestaltung ein und führen zu Lehr- und Lernbeeinträchtigungen in zu knapp bemessenen Unterrichtsräumen. Dies bestätigen auch die Studien zur Berufszufriedenheit.

Der Anhang des Positionspapiers vom 20. November 2015 wurde durch einen Beschluss der Geschäftsleitung LCH am 26. Januar 2016 ergänzt und liegt nun in der überarbeiteten Form vor.

Download

Positionspapier LCH: Klassengrösse als bedeutender Belastungsfaktor für Lehrpersonen, mit neu ergänztem Anhang (PDF 1.2 MB)

top